Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Made In France ist nicht nur ein Label!

Petits Cadors Workshop – Prototyping

Hergestellt in Frankreich: offensichtlich... nicht so offensichtlich

Wir haben die Marke Petits Cadors im November 2018 eingeführt. Für uns war es undenkbar, dass diese Unternehmensgründung die Umweltprobleme , mit denen wir heute dringend konfrontiert sind, nicht berücksichtigen würde.

Sonnenuntergang neben der Bekleidungswerkstatt

Es war daher klar, dass wir so lokal wie möglich produzieren und so viele umweltbewusste Verhaltensweisen wie möglich in unseren Herstellungsprozess integrieren mussten. Wir waren zu Beginn unseres Abenteuers überrascht, wie viele Leute versuchten, uns davon abzubringen, in Frankreich zu produzieren und alles in China herstellen zu lassen. Es war, als gäbe es keine andere Alternative, als gäbe es eine Unvermeidlichkeit!

Dorf Nailloux (31) Fest in unseren Überzeugungen und voller Bewunderung für Marken, die sich wie unsere für Made in France entschieden haben ( 1083 , Bleu de Chaude , Archiduchesse , Hopaal , Le Slip Français , Le T-Shirt Proper usw.), haben wir durchgehalten und sind es auch sehr stolz darauf!

Ein ultrakurzer Fertigungskreislauf

Wir haben unsere eigene Produktionswerkstatt in Nailloux (31) eingerichtet , einem wunderschönen Dorf in Lauragais, 20 Minuten von Toulouse entfernt. Wir haben in ein großes, umweltfreundliches Gebäude von 300 m² investiert, das mit einem Holzkessel, einer guten thermischen Trägheit (keine Klimaanlage), einer Windkraftanlage und einem mit Photovoltaikpaneelen bedeckten Dach ausgestattet ist.

An diesem Ort führen wir die komplette Herstellung unserer Nomadenkissen durch . Wir führen folgende Schritte durch:

• Quilten und Schneiden des Stoffes
• Konfekt
• Füllung
• Kissenverschluss
• Gestaltung und Installation von Zubehör und Verpackungen
• Auftragsvorbereitung und Versand

Wenn Ihr Kissen unsere Werkstatt verlässt, hat es während seiner Herstellung eine Strecke von ... 0 Kilometern zurückgelegt! Das ist offensichtlich weniger als Ihr Jean (der durchschnittlich 60.000 Kilometer zurücklegt, also anderthalb Mal um die Erde! Es sei denn, er hat die Marke 1083 ) und die meisten Gegenstände, die Sie täglich benutzen, wie Ihr Telefon, Ihre Kaffeemaschine oder Ihre Waschmaschine .

Sabrina – Näherin

Séverine – Näherin

Elektronische Waage zum Befüllen

Kissenwiegen

Ausführungen

Doppelnadelmaschine

SALVADOR Limoges Kissenwagen

Spulen

Ein Petits Cadors-Produkt ist daher ein Produkt, das zu 100 % in Frankreich hergestellt wird!

Und über die ökologischen Auswirkungen hinaus sind wir auch stolz darauf, zur Schaffung von Aktivitäten in unserem Gebiet beizutragen. Es ist uns eine große Freude , echte Beziehungen zu unseren Rohstofflieferanten aufzubauen, ihren Beruf zu entdecken und mit ihnen zu lernen . Wir sind uns auch darüber im Klaren, dass diese Beziehung mit Gesprächspartnern auf der anderen Seite des Planeten völlig unmöglich wäre. Die Nähe ermöglicht einen regen und bereichernden Austausch für beide Seiten.

Markenetikettenglasur - Petits Cadors

Wenn Sie also ein Produkt von Petits Cadors kaufen, entscheiden Sie sich für ein Produkt, das zu 100 % in Frankreich hergestellt wird, und tragen gleichzeitig zur Schaffung von Arbeitsplätzen und zur Wiederbelebung einer Textilindustrie in Frankreich bei .

Recherche am Schneidetisch

Viele Marken betrügen mit dem Label „Made in France“, da die Gesetzgebung zu diesem Thema viel zu lax ist, deshalb wollten wir Ihnen unseren Prozess im Detail erklären, um Ihnen dieses Label zu garantieren!
Darüber hinaus ist unser gesamtes Kissensortiment „Origine France Garantie“ zertifiziert, was Ihnen garantiert, dass das, was wir Ihnen sagen, wahr ist.

Das Abenteuer geht weiter und wir versuchen jeden Tag, unsere Produktionsweise zu optimieren, um unseren CO2-Fußabdruck weiter zu reduzieren und lokale Aktivitäten zu schaffen.

Nähmaschine mit diesen Markierungen

Stoff

Ungefüllte Kissen

Expeditionen - Marion