Seien Sie ein Boss Toulouse

Die nationale Veranstaltung zur Förderung des weiblichen Unternehmertums 💪

Als Frau und Mitbegründerin der Marke hatte ich die Ehre, Patin der Be A Boss Occitanie- Veranstaltung zu sein, die am 2. Juni in Toulouse stattfand. Diese nationale Veranstaltung, die dem Unternehmertum von Frauen gewidmet ist, zielt darauf ab, Projektleiter zu inspirieren, zu fördern und die Hindernisse zu beseitigen, auf die sie stoßen könnte. Die Realität beweist, dass sich auch heute noch viele Frauen nicht trauen, den Sprung zu wagen, vielleicht weil mit unserer weiblichen Sensibilität viele Dinge in unserem Leben wichtig sind und es uns verrückt vorkommt, den Sprung mit Begeisterung zu wagen. in ein berufliches Projekt?

Sei ein Boss – Muriel Goudol

Eines ist sicher, an diesem Tag hatte ich die Freude, einige unserer Partner kennenzulernen, ich habe auch spannende Projekte entdeckt und inspirierende Reisen entdeckt.

Im Rahmen verschiedener Zeugnisse wurden einige Themen mehrfach erwähnt und sind Situationen, mit denen viele Unternehmer konfrontiert sind und die es verdienen, geteilt zu werden.

Sei ein Chef

Emmanuelle – Artiloco / Muriel – Petits Cadors / Caroline – Artiloc / Pauline – Linverse

Hier sind einige nützliche Tipps für alle, die ein Unternehmensgründungsprojekt in Angriff nehmen möchten!

👉 Die Geburt des Projekts geht oft auf ein Problem im Alltag zurück!

Wir befinden uns in einer unangenehmen Situation und stellen uns die Lösung vor, die uns gute Dienste leisten würde! So fängt es oft an, so begann Petits Cadors während einer langen Autofahrt ohne geeigneten Schlafplatz. Das hat uns auch Anissa de Pincl' mit der Erfindung der inklusiven Maske gesagt. Die Entscheidung, über die Idee hinauszugehen und sich über die Patentanmeldung, die Verwaltungsverfahren, die Art und Weise der Herstellung des Gegenstands oder die Einrichtung der betreffenden Dienstleistung zu informieren, ist der Beginn des Abenteuers!

👉 Es gibt immer wieder Probleme, die beim Projektstart auftauchen!

Und das ist normal! Wir tappen, wir lernen, wir testen, Rückschläge sind ein wesentlicher Bestandteil des Projekts, wir müssen Menschen um uns herum finden, denen wir uns über die aufgetretenen Schwierigkeiten anvertrauen können. Es ist wichtig, Unterstützung zu finden , um die verschiedenen Meilensteine ​​leichter zu bewältigen.

👉 Sourcing sollte nicht vernachlässigt werden!

Neue Arbeitsgeräte, neue Lieferanten, neue Materialien, neue Träger usw. Im Unternehmertum darf man nicht einschlafen und sich ständig verbessern, die Kosten verbessern und einen besseren Service bieten. Je mehr das Unternehmen wächst, desto mehr Türen öffnen sich für uns. Es liegt an Ihnen, es zu entdecken 😉

👉 Im Unternehmertum sind Bewegung und Agilität dauerhaft!

Wir dürfen keine Angst davor haben, uns selbst zu hinterfragen und Dinge radikal anders zu machen . Wenn Sie weiterhin den falschen Weg einschlagen, kann dies Ihr Geschäft gefährden. Scheuen Sie sich nicht, Entscheidungen zu treffen , überprüfen Sie Ihren Prozess komplett, überarbeiten Sie Ihre Kommunikation oder ändern Sie Ihr Logo, wenn Sie feststellen, dass etwas nicht konsistent oder ungeeignet ist.

👉 Sich mit den richtigen Partnern zu umgeben ist ein wesentlicher Punkt!

Buchhaltung, Unterauftragsvergabe, Soziales, Recht, Strategie, digitales Marketing, ... Denken Sie daran, wachsam zu bleiben, sich mit anderen Menschen auszutauschen und auf Ihre Intuition zu hören, wenn Sie Zweifel an einem Ihrer Partner haben oder sich nicht wohl fühlen ausreichend unterstützt. Auch hier gilt: Haben Sie keine Angst vor Veränderungen!

👉 Alles muss erfunden werden!

Wenn Sie Ihr Projekt in Angriff nehmen, wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen gründen, lassen Sie sich träumen ! Es liegt an Ihnen, es zu Ihrem idealen Unternehmen zu machen, es liegt an Ihnen, die Spielregeln festzulegen, gute Laune und Richtlinien zu vermitteln. Wenn Sie wissen, wohin Sie wollen und wie Sie dorthin gelangen möchten, wird Ihnen jeder auf Ihrem Abenteuer folgen!

Spotlight auf 2 Unternehmer für Be a Boss Occitanie

Bravo Sophie SCANTAMBURLO-CONTRERAS von SCOP3 und Magali PASCAL von Bien Commun , die am 22. September 2022 das Finale von Be a Boss in Paris erreichen! Fortgesetzt werden !

Fotos: ©Smilzz für Be A Boss