Einige einfache Ideen für ein verantwortungsvolleres Weihnachtsfest

Geschenkverpackungen ohne Abfall gestalten? Fastoche!

Alte Laken, Kissenbezüge, Kleidung, Tischdecken, Servietten usw. Wir durchsuchen Ihre Schränke und erwecken sie mit der Furoshiki-Methode zu neuem Leben! Bei dieser Methode handelt es sich um eine traditionelle japanische Technik, bei der Stoffe gefaltet und zusammengebunden werden, um alles zu verpacken, was Sie wollen ! Auch Zeitungspapier oder Zeitschriften reichen aus. Durch die Nutzung dessen, was Sie umgibt, erhalten Sie auf magische Weise eine einzigartige und verantwortungsvolle Verpackung . Erwägen Sie, ein Element der Natur, ein schönes buntes Blatt, einen Kräuterzweig, eine Blume oder gesammelte Zweige hinzuzufügen, um Ihre Verpackung zu personalisieren.
Feiertage und Geburtstage, jeder Anlass zum Schenken bietet sich für diese wiederverwendbare Verpackung an. Das wird sicherlich einen Dominoeffekt haben: Es besteht eine gute Chance, dass die Person, die ihr Geschenk geöffnet hat, auch die hübsche Verpackung nutzt.

Im Video, Tutorial zur Furoshiki-Technik oder sogar in diesem Video mit japanischen Stoffen, um Sie zu inspirieren

Preiswerte und erschwingliche Dekorationen für die Feiertage

Weiter zu Noeeeels DIYs!!!

Wir bieten Ihnen Ideen, um Ihre Dezemberabende zu gestalten. Das ist eine gute Idee! Als Familie in Begleitung Ihrer Kleinen können Sie warten, bis der Weihnachtsmann kommt, oder im Gegenteil alleine abschalten...
Ziehen Sie Ihre Schuhe an und erkunden Sie die umliegenden Gärten oder Parks auf der Suche nach Tannenzapfen, Zweigen, Moos, Stechpalmen usw. Basteln Sie zum Beispiel einen Baum oder einen Kranz, um Ihre Geschenkverpackung zu dekorieren ! Eine frische und natürliche Dekoration!
Wiederherstellungsmodus aktiviert: alte Gläser, Toilettenpapierrollen, Joghurtbecher aus Glas usw. Zur Herstellung von Adventskalendern, Kerzenhaltern oder sogar Schneebällen. Mit der Genesung kann man so viele schöne Dinge tun!

Sie werden die Iris Ihrer Lieben erfreuen. Weiter zum Lob!
Sie werden die Hände Ihrer schlauen Kleinen beschäftigen. Danken Sie uns nicht 😉
Und Sie tun sowohl Ihrem Geldbeutel als auch dem Planeten Gutes!

Kein Grund mehr nachzudenken, los geht's!

Zum Abschluss zeigen wir Ihnen einen unserer Lieblings-Adventskalender aus Pappe: Wir sehen uns auf dem Instagram von Jésus Sauvage